andeuten

Da Wikizionario, il dizionario a contenuto aperto.
Jump to navigation Jump to search

Flag of Germany.svg Tedesco[modifica]

Open book 01.svgVerbo

Transitivo[modifica]

andeuten

  1. voler dire, lasciar intendere
    • Was willst du damit andeuten? : Cosa vorresti dire con questo?
  2. accennare
    • eine Verbeugung andeuten : accennare un inchino

Riflessivo[modifica]

sich andeuten

  1. apparir chiaro, essere evidente
    • Die Krise deutet sich durch die höhe Arbeitlosigkeit an : la crisi risulta evidente dall'alto tasso di disoccupazione

Hyph.png Sillabazione[modifica]

an | deu | ten

Nuvola apps edu languages.svg Pronuncia[modifica]

IPA: /'andɛʏtən/

Nuvola kdict glass.svgEtimologia / Derivazione[modifica]

dal prefisso an- + verbo deuten

Icona sinonimi.png Sinonimi[modifica]

Coniugazione[modifica]

Presente
ich deute an wir deuten an
du deutest an ihr deutet an
er/sie/es deutet an sie/Sie deuten an
Imperfetto
ich deutete an wir deuteten an
du deutetest an ihr deutetet an
er/sie/es deutete an sie/Sie deuteten an
Perfetto
ich habe angedeutet wir haben angedeutet
du hast angedeutet ihr habt angedeutet
er/sie/es hat angedeutet sie/Sie haben angedeutet
Congiuntivo
ich deute an wir deuten an
du deutest an ihr deutet an
er/sie/es deute an sie/Sie deuten an
Imperativo
du deut(e) an ihr deutet an Sie deuten Sie an
Participio presente
andeutend
Participio passato
angedeutet